Website by frameless Media Solutions

DE | EN

Kontakt

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Nutzungsmöglichkeiten von Kennzahlen aus dem Software-Test auf Anfrage

Ungenutztes Potential aus dem Softwaretest

Seminar in Wien

eintägig, 9:00 - 17:00 Uhr

Trotz intensiver Bemühungen verschiedener Internationaler Gremien ist das Thema Softwaretest immer noch nicht in allen Unternehmen fest verankert. Dabei bietet gerade der Test eine umfassende Möglichkeit, sich über den Zustand des Produktes oder die Qualität des Lieferanten ein Bild zu machen. Dies geschieht im Wesentlichen über Kennzahlen.

 

Das ungenutzte Potential zu nutzen ist Ziel dieses Seminares. Die Zuhörer erfahren einiges zu möglichen Kennzahlen, zu den zugrundeliegenden Strukturen und vor allem zu den Möglichkeiten ihrer Deutung. Weiters ist der praktische Nutzen im Fallbeispiel geplant. Die Kernfrage lautet: ich habe eine Zahl – und was mache ich dann damit?

  • Welchen Nutzen hat welche Managementebene von den Ergebnissen?
  • Welche Auswirkungen für die Projektplanung kann ich aus den erhobenen Kennzahlen extrahieren?

Das Seminar gibt einen vertieften Einblick in die Möglichkeiten, die sich aus den Testkennzahlen ergeben und stellt deren praktischen Nutzen dar.

Am Ende des Trainings können die Teilnehmer sich aus einem Kanon von Kennzahlen diejenigen auswählen, welche am besten zu ihrer Situtation und auch zu ihrer strategischen Planung passen. Sie können die Darstellungsformen so wählen, daß verschiedene Managementebenen Nutzen daraus ziehen können. Weiters können Testmanager ihre Prozesse damit steuern.

Weitere Fragestellungen

  • Welche Notfallszenarien sind dabei anzuwenden?
  • Welche Themen sind für die Risikobetrachtung relevant?
  • Praktische Tipps für die Kennzahlenerstellung und deren Nutzung

Zielgruppe:

Testmanager, verantwortliche Tester, Projektleiter, Qualitätsbeauftragte