Website by frameless Media Solutions

DE | EN

Kontakt

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Gebietskrankenkassen Österreichs

Aufbau einer einheitlichen Testmethodik

Ausgangssituation: Bei dem Auftraggeber war eine hohe Anzahl von 300 Personen an Softwaretests beteiligt. Arbeitsorganisation und Testmethodik waren nicht vereinheitlicht, dadurch bestand auch eine hohe Gefahr für Doppelarbeiten.

Ziel: Für ein geografisch verteiltes Multiprojekt sollte eine einheitliche Testmethodik ausgewählt, eingeführt und zum Einsatz gebracht werden.

Vorgehen: Analyse der bestehenden Vorgehensweisen in der Qualitätssicherung, Analyse der bestehenden Planung, Vorschlag einer der Gesamtsituation angemessenen Methode, Einführung und Betreuung der Methode mit Hilfe von Schulungen und Coaching, Teilübernahme von Testmanagementaufgaben und Einführung von Testautomatisierung.